Beratung und Planung

Wir kommen zu einer Vor-ab-Begehung zu Ihnen nach Hause, Planen die Ausstattung von Rauchwarnmelder in Ihrem Eigenheim nach DIN 14676 der hessischen Bauordnung und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Montage und Inbetriebnahme

Wenn Sie mit unserem Angebot zufrieden sind und den Auftrag erteilt haben, kommen wir ein zweites mal zu Ihnen nach Hause und montieren die Rauchwarnmelder. Anschließend führen wir eine Inbetriebnahme durch. Zum Abschluss bekommen sie noch ein Wartungsbuch für Ihre Unterlagen und eine persönliche Einweisung.

Wartung

Alle Geräte sollen einmal Jährlich auf Betriebstauglichkeit kontrolliert werden. Diese Wartung soll im Wartungsbuch eingetragen werden. Hierfür kontaktieren wir Sie ca. 4 Wochen vorher und machen mit Ihnen einen Termin aus. In diesem Zuge tauschen wir ggf. die Batterien oder defekte Rauchmelder aus.